Download e-book for kindle: Betreuung von Demenzkranken in der stationären Altenpflege. by Michael Skawran

By Michael Skawran

Laut Expertenaussagen wird sich die Zahl von Demenzkranken in der Bundesrepublik in forty Jahren auf 2.600.000 verdoppelt haben. Für das Jahr 2002 wurden die Gesamtkosten der Demenz auf ca. 5,6 Mrd. € geschätzt, wobei auf den stationären Altensektor die Kosten mit 3,6 Mrd. € hochgerechnet wurden. Die meisten Demenzkranken werden zu Hause von den Angehörigen oder in stationären Einrichtungen (Pflegeheimen) versorgt. Viele Angehörige schaffen es jedoch nicht auf Dauer, ihre(n) Mutter/Vater weiterhin zu versorgen, da die psychische Belastung groß sein kann. Demenz ist eine Erkrankung, die vor allem im hohen Lebensalter auftritt. Von 2003 bis 2007 stieg die Anzahl der pflegebedürftigen Menschen um five % an. Dem stationären Altenpflegesektor kommt somit eine große Bedeutung zu, da die Anzahl der pflegebedürftigen Personen weiterhin ansteigen wird. In den Pflegeheimen beklagen sich die MitarbeiterInnen darüber, dass die Betreuung von Demenzkranken bisher nur ungenügend von den Kostenträgern berücksichtigt wurde. Die Schuld wird unter anderem auf das derzeitige process der Pflegestufeneinteilung geschoben. Demnach gibt es drei Pflegestufen, die sich streng nach Minutenangaben in Bezug auf die "Grundpflege", orientieren. Demenzkranke passen in dieses Raster nur bedingt rein, da je nach Demenzstadium die individual sich durchaus selbst versorgen kann. Ein weiterer Kritikpunkt an der Pflegversicherung besteht darin, dass ausschließlich der Aufwand für die Körperpflege, jedoch nicht der eigentliche Mehraufwand für die soziale Betreuung von dementen Menschen abgedeckt wird. Laut den Aussagen von Kitwood oder Lärm sollte der Schwerpunkt gerade auf die soziale und psychologische Betreuung sowie einer dementengerechten Millieugestaltung gelegt werden. Gerade die Therapieform der integrativen Validation nach Nicole Richards hatte sich gemäß Bartholomeyczik in der stationären Altenpflege als erfolgsreich erwiesen. Auch wenn diese Methode noch nicht ausreichend empirisch belegt worden ist, wurde darüber in der Praxis über confident Erfahrungen berichtet. An durchgeführten Modellprojekten in Hamburg und Niedersachsen wird gezeigt, wie eine dementengerechte Versorgung in Pflegeheimen aussehen kann. Um den pflegerischen Mehraufwand in der Betreuung von Demenzkranken vergütet zu bekommen, ist es nötig, dass die zusätzliche Zeit auch dementsprechend dokumentiert wird. Anhand einer aus dem Jahre 1999 durchgeführten Studie wird dies plausibel dargestellt.

Show description

Read Online or Download Betreuung von Demenzkranken in der stationären Altenpflege. Eine Utopie? (German Edition) PDF

Best nursing books

Download e-book for iPad: Reorganisation im Krankenhaus unter Berücksichtigung der by Stanislav Koren

Diplomarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Pflegemanagement / Sozialmanagement, observe: 2,3, Hamburger Fern-Hochschule, eighty five Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Die strukturellen Veränderungen im deutschen Gesundheitswesen und der dadurch kontinuierlich steigende Kostendruck führen zu zahlreichen Reorganisationsprozessen in Krankenhäusern.

Download PDF by Steve Trenoweth,Terry Docherty,Joseph Franks,Reuben Pearce: Nursing and Mental Health Care (Transforming Nursing

Enhancing psychological wellbeing and fitness for all is more and more vital in nursing as extra humans be afflicted by psychological health and wellbeing concerns, starting from pressure via to clinically determined health problems. it is vital that each one nurses, not only psychological healthiness nurses, are conscious of psychological illnesses and the influence those have on sufferers, households and carers.

Download e-book for kindle: Psychiatrie (Pflege fallorientiert lernen und lehren) by Stephanie Schmiedgen,Bettina Nitzschke,Hilde

In diesem Band werden allgemeine theoretische Grundlagen des umfassenden Gebiets der psychiatrischen Pflege beschrieben und in einzelnen Fallbeispielen erweitert, vertieft und angewendet. Reflexionsvermögen, Beziehungsfähigkeit und eine empathische Grundhaltung bilden die foundation der beruflichen Identität, denn im Mittelpunkt steht der psychiatrisch erkrankte Mensch mit seinen Bedürfnissen.

Download e-book for kindle: Mosby's PDQ for LPN - E-Book by Mosby

Locate crucial nursing details at a look! Mosby’s PDQ for LPN: sensible, distinct, fast, 4th version is an easy-to-use, pocket-sized consultant to big evidence, formulation, and strategies utilized in the scientific surroundings. It bargains easy access to info you wish yet don’t frequently memorize, akin to symptoms, drugs, conversions, abbreviations, and normal/abnormal levels for lab checks.

Additional resources for Betreuung von Demenzkranken in der stationären Altenpflege. Eine Utopie? (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Betreuung von Demenzkranken in der stationären Altenpflege. Eine Utopie? (German Edition) by Michael Skawran


by James
4.1

Rated 4.39 of 5 – based on 14 votes